Willkommen wieder Frau in einem Rezept für ein ganz besonderes Gericht, wir machen Ihnen ein Rezept für gebratene Kartoffelbällchen. Dieses Gericht ist eine der köstlichen Vorspeisen, die Sie leicht zubereiten können, wenn Sie nach einer Beilage suchen, die Sie Ihren Gästen im Bankett anbieten können, oder wenn Sie eine berufstätige Frau sind und vorbereiten möchten Einfaches und schnelles Rezept für Ihre Kinder. Erfahren Sie, wie man gebratene und gefüllte Kartoffelbällchen macht, und es bleibt Ihnen überlassen, die Art der Füllung zu wählen. Wir werden Ihnen jedoch in diesem Rezept eine bestimmte Art der Füllung vorstellen, die von der Hühnerbrust abhängt und Ihnen einen unwiderstehlichen Geschmack verleiht, sie zum frühestmöglichen Zeitpunkt zu probieren. Frau, ich überlasse Ihnen die Methode und einen guten Appetit.

Zutaten

Zwiebel, mittelgroß, in breite Scheiben geschnitten.
Eine Knoblauchzehe.
Esslöffel Mehl.
Eine halbe Tasse Zwieback.
Vier große Kartoffeln mittlerer Größe, in breite Streifen geschnitten.
Hähnchenbrust ohne Knochen in Würfel geschnitten.
Acht Eier.
Eine Prise Salz.
Ein Teelöffel Gewürze.
Ölmenge zum Braten.

Die Zubereitung

Fügen Sie die Gewürze zu den Hühnerwürfeln, Salz und Hühnergewürzen hinzu und braten Sie das Huhn in einem Topf mit Zwiebeln und Knoblauch an, bis es vollständig gekocht ist.
Kochen Sie die Kartoffeln in kochendem Wasser, halb gekocht, heben Sie sie dann aus dem kochenden Wasser und legen Sie sie beiseite, um sie vollständig abzukühlen.

Wir bereiten ein Stück Kartoffel vor, öffnen es von oben in einer rechteckigen Form und graben es in zwei Hälften, so dass wir Platz lassen, um die Füllung darin hinzuzufügen.
Nachdem wir die Kartoffeln ausgegraben haben, fügen wir die Füllung hinzu, schließen sie dann mit der Kartoffelfüllung und üben etwas Druck darauf aus.
Die gefüllten Kartoffeln von allen Seiten in die Mehlschale geben.

Fügen Sie jede mit Eierablage gefüllte Süßkartoffel hinzu und rühren Sie sie von allen Seiten um.
Nachdem Sie die Kartoffeln in Eier getaucht haben, braten Sie sie in Zwieback an und bedecken Sie sie gut.
Wir stellen eine Ölwanne auf die Hitze, und wenn das Öl heiß wird, fügen Sie die gefüllten Kartoffelkerne hinzu und braten sie zart an.
Nachdem sie reif sind, nehmen Sie sie aus dem Öl und legen Sie sie in eine Servierplatte. Wir können sie mit etwas Gurke, Scheiben oder Petersilie und Tomaten dekorieren.

Leave comment

Your email address will not be published. Required fields are marked with *.